Wir für Malchow e.V.

Wir für Malchow e. V.

.

  


Auf dieser Seite wollen wir den Dorfbewohnern vom Malchow die Gelegenheit bieten,

wichtige Ereignisse und Veranstaltungen einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.






Bei Interesse bitten wir Euch,

uns Euer Anliegen per E-Mail mitzuteilen.


Nach Oben Willkommen


Malchower Litfaßsäule

                                                                                                                               

Willkommen Wir über uns Aktuelles Links Impressum


                                        

                                        Termine                           /                    Veranstaltungen


                                  


Offene Höfe im Advent in Malchow


Auch in diesem Jahr öffnen an den vier Adventsfreitagen

Malchower ihre Höfe zum Beisammensein,

Kennenlernen und Gesprächen (Gesang?!)

In gemütlicher Atmosphäre können Sie den

jeweiligen Hof besuchen und leckeren

Glühwein/ Kinderpunsch sowie Imbiss an der

Feuerschale genießen. Der Beginn

ist jeweils um 18.00 Uhr.


                                                     30.11.  Dorfstraße 24B

                                                     07.12.  Naturhof Dorfstraße 35

                                                     14.12.  Dorfstraße 26

                                                     21.12.  Kirchhof Dorfstraße 37-38



Malchower Weihnachtsmarkt


Wann: So., 09.12.18    von     12:00 - 18:00 Uhr

                                                                                      Wo: Naturschutz Berlin-Malchow





Bitte um Unterstützung von Kirchenasyl


   Liebe Menschen,


  unsere Gemeinden nehmen zu Ende nächster Woche einen Menschen im Kirchenasyl auf. Die   

  betr. Wohnung ist derzeit gerade renoviert und komplett leer (einen Herd gibt es).

   

  Wir bitte um Hilfe, denn wir brauchen:


   Möbel

  Hilfe bei der Grundreinigung

  Geld


  Möbel:

   1 Spüle, 1 Waschmaschine, 1 Bett mit Matratze, Decken etc., Tisch, Stühle

  Achtung: Die Sachen sollten ok sein! (Mit der letzten Spendenwaschmaschine haben wir    

  ein faktisches Minus gemacht: Hielt vier Wochen kostete aber die ganze Entsorgung...) Wer etwas beitragen kann und mag,    melde sich bitte PER MAIL bei mir.


   Hilfe bei der Grundreinigung:

  Unser Schützling ist 59 Jahre alt und gehbehindert. Er sagt, er könne alles  - und ich glaube, er kann vieles -

   dennoch fände ich es schöner, die Räume gereinigt zu    übergeben. Am kommenden Mittwoch, 21. 11., starten wir um 13 Uhr von    Wartenberg aus    (Adresse s. u.) zu einer Putzaktion. Auch hier freut es mich, wenn sich Menschen im    Vorfeld PER EMAIL zum    Helfen anmelden.


   Geld:

   Wer im Kirchenasyl ist, wird in dieser Zeit komplett durch Spendenmittel getragen. Der Kirchenkreis steuert etwas bei, dennoch    entstehen auch uns Kosten. Es wäre schön, wenn    der eine oder die andere hier unterstützt. Empfänger Ev. Kirche Wartenberg,    Zweck:    Kirchenasyl, IBAN: DE 4652 0604 1065 0399 5550. Wer die Adresse dazuschreibt, bekommt natürlich eine    Spendenbescheinigung!


   Außerdem freuen wir uns, wenn dieses Anliegen durch freundliche Gedanken, ermutigenden    

  Zuspruch und Gebete mitgetragen wird.


   Herzliche Grüße, Renate Kersten


  Pfarrerin für Berlin-Malchow und -Wartenberg Falkenberger Chaussee 93

  13059 Berlin

  0176 430 59 328


  www.kirche-berlin-malchow.de

                                  































































































Auswertung des Dialog-Displays in der Dorfstraße


Für einen begrenzten Zeitraum wurde in Malchow eine Geschwindigkeitsanzeigeanlage an dem Dorfeingang

der Dorfstraße (B2) aufgestellt. Die Geschwindigkeitsanzeigen dienten dazu, Fahrzeugführer durch die

große Anzeige der gemessenen Geschwindigkeit auf ihre ggf. zu hohe Geschwindigkeit aufmerksam zu machen.

               Parallel wurde das Verkehrsaufkommen in der Dorfstraße (B2) in Malchow ermittelt.


              Auf der weiterführenden Seite finden Sie die Auswertung des Dialog-Displays am Standort Dorfstraße 27a für den

              Zeitraum  Februar-März 2017. Leider könnte  für den April und für Anfang Mai keine Auswertung geliefert werden, da der

               Datentransport in diesem Zeitraum nicht funktionierte.






Unsere Rubrik Wissenswertes  

„Der Flughafen Tegel“



Der Volksentscheid über den Weiterbetrieb des Berliner Flughafens Tegel fand zeitgleich mit der Bundestagswahl  am 24.09.2017 statt. In diesem Zusammenhang haben wir auf der

Internetseite vom Umweltbüro Lichtenberg, Naturschutz Berlin Malchow einen interessanten Artikel zum

Weiterbetrieb des Flughafens Tegel gefunden, den wir euch nicht vorenthalten wollen.





Um zu veranschaulichen, welche Lärmbelastung der Innerstädtische Flugbetrieb für die  Berliner Bürger hat,

wollen wir auf die Lärmkarte Berlin, veröffentlicht von der Berliner Morgenpost, hinweisen.


                                                                                                                       Hier gelangen Sie auf die Lärmkarte Berlin


















wir-fuer-malchow@t-online.de  

Kontakt Presse HIER HIER HIER